Warum nur Kostet es soviel?

 

Jede Session ist individuell auf deine Bedürfnisse zugeschnitten und meist ist es auch so das Du mit Vor/Nachgespräch und Duschen davor bzw. danach Doppelt solange anwesend bist. Es wird nicht Minutiös auf die Uhr gesehen, schließlich sollst Du dich Willkommen fühlen. Es gibt bei mir immer gesamt Preise (Ausnahme bei Latex und Looning wegen dem Aufwand) somit kommt im Nachhinein kein böses Erwachen!

 

 


Anzahlung- ein leidiges, aber Notwendiges Thema!

 

Warum muss ich eine Anzahlung leisten?

Es gibt mir ein wenig Sicherheit in meinen Buchungen, denn ich buche den/die Räume für uns. Erscheinst du nicht bleibe ich auf den Kosten sitzen, mache somit Minus, wer möchte das schon?  Denn ich bereite ja alles vor, hab vielleicht noch was extra für Deine Wünsche besorgt, wenn dann keiner erscheint, ist das frustrierend! Zumal du mir auch somit zeigst, dass es Dir ernst ist und es wird mit dem restlichen Honorar verrechnet. Dadurch entsteht für Dich ja kein Nachteil.

 

Was passiert bei Krankheit?

Werde ich krank hast du 2 Möglichkeiten!

1.       Anzahlung bleibt bestehen für nächste Buchung.

2.       Ich zahle die Anzahlung zurück.

 

Wirst du krank bleibt die Anzahlung bestehen für die nächste Buchung!     

Solltest Du unseren Termin verschieben müssen, bleibt die Anzahlung selbstverständlich bestehen.                                                                                                                                                                                              

Kommst Du ohne rechtzeitige Absage einfach nicht zum Termin, behalte ich die Anzahlung als Aufwandsentschädigung für die blockierte Zeit und Anfahrt.

Entscheidest Du Dich um, möchtest oder kannst keinen Termin mehr wahrnehmen und hast überwiesen, werde ich die Anzahlung einfach zurück überweisen.

Selbstverständlich erstatte ich eine Überweisungsanzahlung ebenfalls, wenn ich verhindert sein sollte und einen Termin absagen muss. Eine Gutscheinanzahlung kann nicht erstattet werden, bleibt aber natürlich bestehen und verfällt nicht.

 

Wie zahle ich an?

Bei mir gibt es 3 Möglichkeiten:

Entweder über Überweisung, Paypal oder Amazon Gutschein (diese Möglichkeit ist von Rückerstattung ausgeschlossen!!!)       

                                

       Im Studio:

25€ für Sessions von einer Stunde

50€ für Sessions ab anderthalb Stunden

100€ für Sessions ab zwei Stunden

200€ für Sessions ab drei Stunden

Ein Drittel des Honorars bei Overnight

Im Hotel:

100€ für alle Termine ab zwei Stunden

 

„Aber woher weiß ich, dass ich nicht über den Tisch gezogen werde?!“

Das kommt darauf an mit wem Du es zu tun hast, und über welche Kontaktwege Du mit jemandem kommunizierst. Ist es ein Portal mit hoher Fluktuation oder sind es Kleinanzeigen bei denen Du allenfalls über die Nachrichtenfunktion oder eine Handynummer Absprachen triffst, ja, dann kann es auch passieren, dass Du an Fakes oder Betrüger*innen gerätst, das will ich nicht komplett unter den Tisch fallen lassen.

Bei mir sieht die Situation ein kleines bisschen anders aus. Ich habe meine eigene Homepage mit einem Impressum. 

Abgesehen davon, dass es mir nicht einfallen würde, jemanden zu betrügen, könnte ich es mir auch schlicht nicht leisten, das zu tun. Ich bin nicht unauffindbar, sondern sehr gut über viele Wege zu erreichen.

Ich bin auch im des Berufsverband für erotische und sexuelle Dienstleistungen e. V. , Kurzform BesD


*Autokennzeichen der jeweiligen Städte!

*Autokennzeichen der jeweiligen Städte!

Ella Bizarr - Siegel Bizarre lady 2022 Ella Bizarr - Siegel Bizarre lady 2023

Share it!


DOMINA.WS - Dominaführer für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Escort Galerie


SADOMO - Deine BDSM & Fetisch Community